gekocht
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Lamm oder Ziege
Mittlerer- und Naher Osten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lamm mit weißen Bohnen

Rezept von meiner irakischen Schwiegermutter

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.02.2010



Zutaten

für
500 g Lammfleisch, gewürfelt
2 Zwiebel(n), in Streifen geschnitten
2 EL Tomatenmark
½ Liter Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Curry
½ Zitrone(n)
1 Dose Bohnen, weiße

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Lammfleisch in einem beschichteten Topf ohne Öl mit Zwiebeln, Curry, Salz und evtl. Pfeffer anbraten. Die Gemüsebrühe angießen, zum Kochen bringen und 1 Stunde kochen. Die weißen Bohnen separat 15 Minuten kochen.

Danach die Bohnen mit dem Fleisch mischen, das Tomatenmark unterrühren und alles weitere 15 Minuten kochen. Das Fleisch sollte mit Sauce bedeckt sein. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Curry abschmecken, nochmal aufkochen lassen und mit Basmatireis servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

khanaqin

hallo wenn es geht nur(mit fleisch und chubuz)danke

12.02.2012 20:41
Antworten
habibti82

@khanaqin gerne schicke ich dir ein paar Rezepte, leider findet man auf deutsch so wenig. Hast du bestimmte Vorstellungen? Was mit Fleisch, oder vegetarisch, oder mit Chubuz (Fladenbrot)? LG habibti

10.02.2012 20:46
Antworten
habibti82

Hi Bina, gern geschehen, aber Vorsicht, jedes Böhnchen gibt ein Tönchen ;-) LG habibti

10.02.2012 20:44
Antworten
luobina

Hi Habibti, vielen Dank für die Info! Rezept werd ich so schnell wie möglich ausprobieren, es klingt echt toll! LG, bina

09.02.2012 16:04
Antworten
khanaqin

hallo habibti82 kannst mir ein paar rezepte(irakisch) schicken. besten dank im voraus. lg khanaqin

08.02.2012 17:12
Antworten
habibti82

Hallo Bina, ich kaufe meist Lammhals vom Türken, welches er mir in dünne Scheiben schneidet. Du kannst aber auch Gulasch vom Lamm verwenden, wenn du keine Knochen magst. Aber traditionell kocht es meine Schwiegermama mit Knochen. Viel Spaß beim kochen. Ich habe auch noch mehr irakische Rezepte falls du Interesse hast. LG

27.11.2011 16:21
Antworten
luobina

Hallo habibti82, welche Teile vom Lamm verwendet man für dieses Gericht? Gruß, bina

27.11.2011 12:32
Antworten