Zutaten

1 Tasse Butter
1 Tasse Zucker, braun
1/2 Tasse Zucker, weiß
1/2 TL Natron
Ei(er)
2 TL Vanillinzucker
2 1/2 Tasse/n Mehl
2 Tasse/n Schokolade, (Mini-Smarties)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 85 kcal

Den Ofen auf 190°C vorheizen. Mehl in eine Schüssel sieben.

Die klein geschnittene Butter weich schlagen. Braunen und weißen Zucker und Natronpulver zugeben und aufschlagen.
Die Eier und den Vanillinzucker zugeben und unterschlagen.
Die eine Hälfte des Mehls unter den Teig kneten bis alles gut vermengt ist.

Mit einem großen Löffel (nicht mit dem MIXER) das restliche Mehl und die Mini-Smarties einrühren bis der Teig fertig ist.

Pro Keks einen leicht gehäuften Esslöffel Teig als Portion nehmen und auf ein Backblech geben.
Wichtig: ca. 5 cm Platz zwischen den einzelnen Keksen lassen, da diese auseinander laufen.

Ca. 8 bis 10 Minuten backen. Abkühlen lassen. Der Backvorgang muss mit mehreren Blechen erfolgen und eventuell mehrmals hintereinander. Es ist ein großes Rezept.