Brotspeise
Hauptspeise
Party
Pizza
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
USA oder Kanada
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pita - Pizza

Double Decker - US-amerikanisches Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.02.2010



Zutaten

für
2 Fladenbrot(e), Durchmesser ca. 30 cm
1 Paprikaschote(n), grün
1 ½ Gläser Sauce, (Pizzasauce, evtl. Fertigprodukt)
50 g Salami mit Peperoni-, in Scheiben
50 g Kochschinken, in Scheiben
120 g Mozzarella, gerieben
n. B. Gewürz(e)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten Kalorien pro Portion ca. 400 kcal
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und Ofen auf 200° C vorheizen. Die Fladenbrote in je 2 Hälften (Ober- und Unterhälfte) schneiden.

Die Unterhälften bei 200° C im Ofen kurz anrösten, das dauert ca. 2 bis 4 Minuten.

Die Paprika in mittelgroße Würfel schneiden. Die Peperoni-Salami und den Kochschinken in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Pizzasauce auf den beiden Fladenbrot-Unterhälften verteilen, mit Paprika, Salami und Kochschinken belegen. Mit Mozzarella bestreuen. Anschließend die ungetoasteten Oberhälften obenauf legen.

Alles für 8 bis 10 Minuten in den Ofen geben bis der Käse zerlaufen ist.

Pro Gast rechne ich 1/2 Fladenbrot, also 2 Viertelchen von der Pita-Pizza, wenn noch andere Speisen da sind, höchsten ein Viertel.

TIPP:
Auch hier handelt es sich wieder um das Originalrezept. Bitte würzt nach Belieben nach. Sonst ist es eventuell etwas flau. Ich für meinen Teil streue immer Oregano und eventuell Chiliflocken auf den Käse.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mett-Igel

die pita-pizza ist in unserem studentenhaushalt immer gern gesehen! geht richtig schnell, ist super-knusprig und kann je nach geschmack variiert werden.

09.03.2011 19:09
Antworten