Champignon - Eier - Auflauf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.02.2010 642 kcal



Zutaten

für
4 Ei(er)
100 ml Schlagsahne
80 g Bergkäse, gerieben
etwas Salz und Pfeffer
etwas Muskat, frisch gerieben
300 g Champignons, kleine, braune (am besten frisch vom Markt)
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
3 TL Butter
1 EL Thymian - Blättchen

Nährwerte pro Portion

kcal
642
Eiweiß
35,10 g
Fett
52,97 g
Kohlenhydr.
7,52 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Eier mit der Sahne verquirlen. Die Hälfte des Käses unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Pilze putzen und vierteln. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und hacken.

1 TL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin etwa 4 Minuten braten. Einen weiteren TL Butter, Zwiebeln, Knoblauch und die Thymianblättchen zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten, salzen und pfeffern.

2 Förmchen (ca. 15 cm Durchmesser) mit der restlichen Butter einfetten. Die Pilze in die Förmchen geben, die Eiersahne darübergießen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (ohne Umluft!) auf der mittleren Schiene ca. 15 - 20 Minuten backen. Dazu passt Baguette.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

buecherkatze

Sehr lecker, ich glaube, ich bereite das heute schon zum 1000. mal zu :-D Ich werfe ab und zu noch ein paar Bacon-Würfel zu den Pilzen.....lecker

23.07.2019 16:33
Antworten
3596

hallo das hört sich nach einem guten frühstück oder abendessen an.muss ich natürlich testen.danke für die tolle idee

12.11.2017 08:50
Antworten