Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2010
gespeichert: 29 (1)*
gedruckt: 273 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.745 Beiträge (ø1,92/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Lauch
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
Paprikaschote(n)
Zwiebel(n)
150 g Frischkäse, (Buttermilchfrischkäse)
1 EL Majoran, getrockneter
2 EL Öl
500 ml Gemüsebrühe
1 EL Saucenbinder, hell

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die äußeren Lauchblätter ablösen (5 - 6 Blätter pro Stange). In Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Den restlichen Lauch in Ringe schneiden. Paprikaschoten und Zwiebel fein würfeln. Den Frischkäse mit Zwiebeln, Majoran und einem Drittel der Paprikawürfel vermischen.

Je zwei Lauchblätter übereinander legen, etwas Frischkäsemischung darauf verteilen und die Blätter einrollen. Mit Küchengarn befestigen.

Öl erhitzen und die Rouladen darin rundherum goldbraun braten. Herausnehmen und warm halten.

Die restlichen Paprikawürfel und die Lauchringe im Bratfett anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Brühe angießen, aufkochen lassen und ca. 7 Minuten köcheln lassen. Mit Saucenbinder andicken.

Die Lauchrouladen mit der Gemüsesauce anrichten und am besten Nudeln dazu reichen.