Bewertung
(4) Ø2,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2010
gespeichert: 10 (1)*
gedruckt: 267 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.09.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
 etwas Öl
1 große Zwiebel(n)
400 ml Wasser
1 Würfel Fleischbrühe
50 ml Weißwein
3 TL Saucenpulver für Feine Sauce
 etwas Saucenbinder, dunkler

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel würfeln und im heißen Öl anbraten, dann das Wasser und den Brühwürfel hineingeben, anschließend den Wein und das Soßenpulver. Alles gut umrühren. Zum Schluss kommt der Soßenbinder nach Bedarf hinzu.

Dazu passen Schweinemedaillons. Wenn möglich, kann man die Zwiebeln im Bratfond des Fleisches braten, und die Soße dort zubereiten.