Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
warm
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
fettarm
Geflügel
Snack
Karibik und Exotik
Dünsten

Rezept speichern  Speichern

Gefüllte Ananas

Menü für 4 Personen

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 25.02.2010



Zutaten

für
2 Ananas
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), grün
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
2 Mango(s)
evtl. Schnittlauch, zum Dekorieren
Öl, (Sonnenblumenöl) zum Anbraten
Salz
Chili

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Ananas halbieren und das Fruchtfleisch herauslösen. Fruchtfleisch sowie die Mangos, die Schoten und das Filet in Stücke schneiden.
Das Fleisch in dem Öl scharf anbraten und anschließend die Paprikaschoten dazugeben und mit Chili und Salz würzen. Jetzt kommen die Ananas und Mangos hinzu und alles wird zusammen ca. 4 Minuten gedünstet. Zum Servieren alles in die Ananasschalen geben und mit dem Schnittlauch dekorieren.

Als Beilage schmeckt uns Reis immer sehr gut, kann aber auch ohne serviert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mandywausa

Hallo maschad, Habe heute auch mal dieses Rezept versuch und muss sagen ich war begeistert. Bin nicht grade eine Küchenfee und es hat auch alles etwas länger gedauert aber das Resultat war super. Hatte keinen Chilli und habe dafür cayennepfeffer genommen. Vielen dank für das tolle Rezept wird auf jedenfall wieder gekocht. 5 Sterne :)

22.11.2012 00:58
Antworten
nicma75

sorry, bild ist ja von prinzessinentorte, habe da wohl was durcheinander gebracht... nochmal danke für die netten kommentare und auch für's hochladen !

18.06.2012 20:16
Antworten
nicma75

vielen dank, maschad ! sieht ja super lecker aus... :) lieben gruß nicma75

18.06.2012 20:13
Antworten
maschad

Super lecker und wunderschön auf dem Teller. Habe die Füllung noch mit Kokosmilch verfeinert, das gab dann eine schön cremige Sauce. Bilder sind hochgeladen, müssen nur noch freigeschaltet werden ;-)

18.05.2012 20:16
Antworten
Prinzessinentorte

Das ist ein wirklich tolles Rezept- wir haben es als Hauptgericht in einem 5-Gänge-Menü verwendet. Alle waren begeistert. LG.

26.04.2012 13:56
Antworten