Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2010
gespeichert: 128 (1)*
gedruckt: 1.805 (12)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2005
212 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

1/2 Kopf Salat, (Endiviensalat)
1 große Karotte(n)
1 Handvoll Sojasprossen
Frühlingszwiebel(n)
1 1/2  Orange(n)
Mango(s) (reif, aber nicht zu reif, ruhig etwas säuerlich)
2 EL Balsamico, weißer
1 EL Senf, Dijon-
1 EL Honig
4 EL Olivenöl
1 EL Limettensaft
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Endivie in Streifen schneiden, waschen und in lauwarmem Wasser 10 Minuten ziehen lassen, dann trocken schleudern. Die Karotte raspeln, die Sprossen verlesen. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Mango schälen und in Streifen schneiden.
Von den Orangen einen Teelöffel der Zesten abnehmen, die Orangen auspressen, den Saft mit allen übrigen Dressingzutaten und den Zesten aufmixen.
Endivie, Sprossen, Karotte, Zwiebelringe und Mango mischen, die Salatsoße untermengen. Dem Salat schadet es nicht, wenn er etwas durchziehen kann.