Schoko - Schmand - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 25.02.2010



Zutaten

für
4 Becher Schmand (nicht von Rewe, der ist zu fest)
1 Pck. Nougat, schnittfestes
2 Tafeln Schokolade, (Vollmilchschokolade)
1 Tortenboden, (Wiener Boden), dreiteilig, dunkel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die 4 Becher Schmand in einen Topf geben und langsam erwärmen. Im warmen Schmand das Nougat und die Schokolade schmelzen und alles gut verrühren.

Den Wiener Boden auf eine Platte legen und einen Tortenring darum legen. Auf den unteren Boden etwa ein Viertel der Creme streichen, den zweiten Boden auflegen und mit einem weiteren Viertel der Creme bestreichen. Darauf den letzten Boden legen, den Tortenring entfernen und die Torte mit der restlichen Creme oben und am Rand einstreichen.

Dann die Torte für mindestens 4-5 Stunden, besser über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Blauwassersuppe

Ich habe gleich 3 Torten gemacht, weil das Rezept ziemlich ein fach zu sein schien. die Creme sollte wirklich schon sehr abkühlen, sonst ist sie noch sehr flüssig und das Aufbringen macht`s sich dann etwas schwierig. dann über Nacht kaltgestellt, am Morgen dekoriert. was soll ich sagen....alle waren begeistert. Sah toll aus. Geschmacklich nicht ganz so schwer, wie mit sahne....einfach toll. Von allen 5 Sterne LG Blauwassersuppe

02.03.2013 19:09
Antworten