Bewertung
(29) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2010
gespeichert: 1.786 (3)*
gedruckt: 7.726 (20)*
verschickt: 70 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

lmo

Mitglied seit 11.08.2009
429 Beiträge (ø0,12/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Olivenöl
50 g Cashewnüsse
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
Chilischote(n), rot
Möhre(n)
350 g Hähnchenfleisch, klein geschnittenes gegartes
100 g Erbsen, TK
4 Port. Reis, gekochter
2 EL Chilisauce, süß-scharfe
2 EL Sojasauce

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 425 kcal

Die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Die Chilischote entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Möhre in Stifte schneiden.

Das Öl im Wok stark erhitzen und die Cashewkerne hinzufügen. Eine Minute unter Rühren rösten, danach herausnehmen und beiseite stellen. Frühlingszwiebeln und Chili eine Minute braten. Möhren, Hähnchenfleisch und Erbsen zufügen und weitere drei Minuten braten. Zum Schluss den Reis, Chilisauce, Sojasauce und die Cashewkerne dazu geben und kurz erhitzen.