Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.11.2003
gespeichert: 100 (0)*
gedruckt: 983 (1)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2003
4.434 Beiträge (ø0,85/Tag)

Zutaten

500 g Mehl
250 g Margarine
200 g Zucker
Ei(er)
1 TL Backpulver
1 Pkt. Vanillezucker
1/2  Zitrone(n) - Schale, abgeriebene
2 kg Äpfel
Zitronensaft
50 g Zucker
1 TL Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Margarine (Rama), Zucker, Eier, Backpulver, Vanillinzucker zu einem Knetteig verarbeiten und 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Äpfel schälen und hobeln, mit Zitronensaft überträufeln mit ca. 50g Zucker und 1-2 TL Zimt (je nach Belieben) vermengen.
Mit 2/3 des Teiges Blechboden belegen. Äpfel daraufgeben.
Den restlichen Teig ausrollen und den Kuchen zudecken (am besten geht das auf bemehltem Backpapier oder Butterbrotpapier)
Goldbraun backen (Umluft 170° ca. 45 Minuten)
Evtl. mit Puderzucker bestäuben.