Spritzgebäck dunkel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept für den Fleischwolf

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 23.02.2010



Zutaten

für
300 g Butter
200 g Zucker
1 Vanillezucker
2 Eigelb
120 g Mandel(n), ohne Schale, gemahlen
360 g Mehl
80 g Kakaopulver
2 Tropfen Bittermandelaroma
1 Kuvertüre, hell, zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Eigelb dazugeben. Restliche Zutaten mit Knethaken unterarbeiten und zu einem Knetteig verrühren. Teig für 1-2 Stunden im Kühlschrank kühl stellen.
Danach die Masse mit dem Fleischwolf mit Spritzgebäckvorsatz zu Spritzgebäck verarbeiten und bei 180°C Ober-/Unterhitze 10-15 Minuten backen. Mit heller Schokoglasur verzieren.

Das Rezept ergibt ca. 3-4 Bleche.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

grinsekuchen

Vielen dank, ich könnte auch jedes Jahr auf´s Neue in den Plätzchen versinken. Mmmh. P.S. Habe noch weitere Bilder hochgeladen mit weißen Kuvertüre-Überzug. Auf dem einen Bild ist auch mein helles Spritzgebäck in der Mitte zu sehen, wer das Rezept will, bitte fragen. Ist auch sehr leeeeccckkkker.

16.12.2010 19:13
Antworten
SHanai

Lecker ;-)

25.11.2010 21:52
Antworten