Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2010
gespeichert: 140 (0)*
gedruckt: 1.407 (16)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2008
289 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln, (Fusilli)
1 Dose Thunfisch, im eigenen Saft
250 g Käse, (mittelalter Gouda)
Gewürzgurke(n)
1 kl. Dose/n Mais, abgetropft
1 kl. Dose/n Kidneybohnen, abgetropft und abgespült
125 ml Salatcreme 23 % Fett
125 ml Mayonnaise 80 % Fett
  Salz und Pfeffer
  Gurkenflüssigkeit
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im kochenden Salzwasser al dente kochen, kalt abschrecken und beiseite stellen.

In einer großen Schüssel die beiden Mayonnaise-Sorten miteinander mischen und den abgetropften Thunfisch unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Gurkenwasser abschmecken.

Den Gouda und die Gurken klein würfeln und zusammen mit dem abgetropften Mais, den Kidneybohnen und den Nudeln unterheben.

Der Salat schmeckt am besten frisch zubereitet.