Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Nussöl


Rezept speichern  Speichern

schnell selbst gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 4.35
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.02.2010 759 kcal



Zutaten

für
50 ml Sonnenblumenöl
50 g Walnüsse oder Mandeln

Nährwerte pro Portion

kcal
759
Eiweiß
8,04 g
Fett
80,80 g
Kohlenhydr.
3,05 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 5 Tage Gesamtzeit ca. 5 Tage 10 Minuten
Die Nüsse fein hacken und anschließend anrösten. Dann mit dem Öl mischen und ca. 5 Tage ziehen lassen. Nun abseihen und in eine Flasche füllen. Bitte das Öl dunkel lagern, denn so hält es dann auch ca. 2 Monate.

Optimal wenn man nur (so wie ich) geringe Mengen vom Nussöl braucht, denn man spart sich den Kauf von einer großen Flasche, die ja auch recht preisintensiv ist und wahrscheinlich niemals aufgebraucht werden wird.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mara6060

Das Nussöl nachdeinem Rezept ist ein aromatisiertes Öl, mit dem im Handel erhältlichen Walnussöl hat das nicht viel gemeinsam. Echtes Walnussöl ist nicht aromatisiert sondern wird aus den fettreichen Samen / Nüssen gepresst.

13.06.2018 12:55
Antworten
KochMaus667

Hallo nicma, ich habe das Öl jetzt zum zweiten Mal gemacht und es wird nicht's! Nach Deiner Mengenangabe sind die Nüsse zwar bedeckt, aber was am Ende übrigbleibt sind mal 2 EL. Das Öl schmeckt dann zwar, aber das nützt mir nichts. Schade drum. LG Jutta

15.11.2015 20:55
Antworten
Gelöschter Nutzer

Habs eben gefiltert...einfach fantastisch :) Muss ich unbedingt noch mehr von machen. Vielen dank für das tolle Rezept

19.04.2015 15:40
Antworten
sammytalia

wodurch hast du gefiltert ? lg

24.10.2015 14:41
Antworten
SeineSüße

Sehr lecker zu allen Blattsalaten. Ein paar Nüsse über den Salat ... ein Gedicht. Funktioniert auch mit Haselnüssen. Danke für dieses schöne Rezept

05.11.2014 11:55
Antworten
Bugy-Bär

Hallo, habe noch eine Frage. Hast Du das Öl auch schon mit anderen Nüssen gemacht. Ist der Geschmack dann auch so intensiv wie bei dem Walnussöl? Liebe Grüße Bugy-Bär

19.10.2010 10:44
Antworten
Bugy-Bär

Hallo, das klingt sehr lecker und auch preiswert. Die Walnüsse fallen jetzt von den Bäumen. Danke dafür Lg Bugy-Bär

23.09.2010 07:23
Antworten
7Schweinoldi20

supi Idee! =)

21.02.2010 11:29
Antworten
nicma75

danke dir, 7schweinoldi20 ! ist doch ne gute alternative zu dem orginal... :) lieben gruß nicma75

22.02.2010 22:00
Antworten
nicma75

ups, meinte original *rotwerd*

22.02.2010 22:02
Antworten