Gemüse
Hauptspeise
Suppe
spezial
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
Winter
Eintopf
Herbst
Kartoffeln
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Linsensuppe mit Würstchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 20.02.2010



Zutaten

für
250 g Linsen
½ Knolle/n Sellerie
3 Kartoffel(n)
2 Möhre(n)
1 Zwiebel(n)
200 g Speck, gewürfelt
n. B. Würstchen
Essig
Salz und Pfeffer
Brühe, gekörnte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Zwiebeln hacken und mit dem Speck anbraten. Kartoffeln, Möhren und Sellerie putzen, in etwa gleich große Stücke schneiden und dazugeben. Kurz anschwitzen, dann mit 1,5 l Wasser aufgießen und die Linsen dazugeben. Etwas gekörnte Brühe dazugeben, aufkochen lassen und kochen, bis die Linsen weich sind. Anschließend die Suppe mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Würstchen nach Belieben hinein geben und darin heiß werden lassen, dann servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

einfaches und leckeres Rezept LG

21.01.2020 22:31
Antworten
Julinika

Ich habe weniger Wasser genommen, damit es eher Eintopf wird. Sehr lecker und immer wieder gut. Danke fürs Rezept!

15.11.2019 07:36
Antworten
Juulee

Linsensuppe schmeckt einfach immer! Dieses Rezept ist schön herzhaft und fein abgeschmeckt. LG Juulee

16.10.2017 13:36
Antworten