Gemüse
Vegetarisch
Suppe
gebunden
gekocht
Geheimrezept
Einlagen
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Bayerisch - mediterrane Lauchcremesuppe

mit Feta und Grießnockerl

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 20.02.2010 601 kcal



Zutaten

für
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel(n), in Ringe geschniten
10 g Margarine
2 Knoblauchzehe(n)
2 Stange/n Lauch
2 Prisen Mehl
1 Schuss Weißwein
¾ Liter Gemüsebrühe
100 g Feta-Käse

Für die Klößchen:

1 Ei(er), durch 3 EL Schmand oder Sojamilch ersetzbar
10 g Margarine
70 g Grieß
1 Prise(n) Muskat
Salz
½ Liter Gemüsebrühe

Nährwerte pro Portion

kcal
601
Eiweiß
22,62 g
Fett
37,92 g
Kohlenhydr.
40,86 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Zwiebelringe in Olivenöl anbraten. 10 g Margarine dazugeben und die Knoblauchzehen darüber durchpressen. Den Lauch klein schneiden und kurz mitbraten. Mehl darüber streuen und kräftig umrühren. Mit Weißwein ablöschen und 3/4 Liter Gemüsebrühe angießen. Aufkochen lassen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit einem Mixstab pürieren. Den Feta klein schneiden und in der Suppe schmelzen lassen.

Währenddessen das Ei, mit 10 g Margarine verrühren, Weizengrieß und je eine Prise Muskat und Salz dazugeben und alles gut verrühren. Mit einem Teelöffel Nocken abstechen, in 1/2 Liter kochende Gemüsebrühe geben und darin gar ziehen lassen. Die fertigen Grießnockerl mit einer Schöpfkelle in die Lauchcremesuppe geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo svickova! Eine sehr leckere Suppe! Danke fürs Rezept! Foto wird hochgeladen. LG Inge

14.02.2018 19:22
Antworten
ReginaBöhm

Sehr lecker! 2 Portionen reichen lässig für 4 Personen - wir liegen im Suppen-Koma nach den "2 Portionen". Der Feta ist in der Suppe etwas dominant, der Lauch geht dadurch etwas unter; die Griesklößchen sind klasse. Wir haben leider so schnell gegessen, dass wir keine Fotos machen konnten... 😂

25.08.2017 20:19
Antworten