Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.02.2010
gespeichert: 78 (0)*
gedruckt: 600 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Knoblauchzehe(n), frischen
1 m.-große Zwiebel(n)
100 g Möhre(n)
200 g Brokkoli, in Röschen zerteilt
100 g Blumenkohl, in Röschen zerteilt
50 g Zuckerschote(n)
Paprikaschote(n), rote
80 g Champignons, frische kleine
60 g Mungobohnenkeimlinge
2 EL Öl, neutrales
5 EL Sojasauce, helle
1 EL Ahornsirup oder 1 TL Palmzucker
50 ml Hühnerbrühe
 etwas Pfeffer, frisch gemahlen
  Koriandergrün zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Möhren putzen und in feine Scheiben schneiden. Brokkoli und Blumenkohlröschen in kochendem Salzwasser kurz blanchieren und kalt abschrecken. Die Paprikaschote waschen, entkernen, vierteln und in Streifen schneiden. Die Zuckerschoten putzen. Die Champignons putzen und halbieren. Die Bohnensprossen abbrausen.

In einem Wok oder einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Den Knoblauch und die Zwiebeln darin kurz anbraten. Sämtliches Gemüse hinzufügen und unter ständigem Wenden alles in 5 Minuten knackig braten. Die Brühe und die Sojasauce hinzufügen. Mit Ahornsirup und Pfeffer abschmecken und mit Koriandergrün bestreut sofort servieren.

Dazu Chow Mein Nudeln oder Reis reichen.