Dessert
einfach
raffiniert oder preiswert
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zitronen - Limetten - Tiramisu

frisch, lecker und leicht zuzubereiten

Durchschnittliche Bewertung: 4.18
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.02.2010 490 kcal



Zutaten

für
2 Limette(n)
2 Zitrone(n)
250 Mascarpone
500 Joghurt, griechischen (10 % Fett)
90 g Zucker
200 g Löffelbiskuits
3 EL Likör, (Zitronenlikör, Limoncello)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Limetten heiß abwaschen und die Schale abreiben. Limetten und Zitronen auspressen. Den Saft und die Hälfte des Abriebs mit Mascarpone, Joghurt und Zucker verrühren. Nach Belieben etwas nachzuckern.
Die Hälfte der Löffelbiskuits in eine Auflaufform (ca. 25x15 cm) legen und nach Belieben mit Likör beträufeln. Die Hälfte der Creme darauf verteilen. Mit übrigen Löffelbiskuits belegen und mit der restlichen Creme abschließen.
Tiramisu mit der übrigen Limettenschale bestreuen und über Nacht kalt stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SigynDeus

Sehr einfaches, tolles Rezept! Da es mir zu sauer war, habe ich die Zuckermenge auf 160g erhöht - jetzt ist es zwar immernoch sauer, aber hat eine angenehme Süße dazwischen. Tolle Mischung! Auch hab ich die Löffelbiskuits nicht beträufelt, sondern kurz in den Likör getaucht. Beim nächsten Mal werde ich wahrscheinlich ein wenig Likör mit in die Creme mischen und dafür eine halbe Zitrone weniger hineingeben.

30.04.2018 23:03
Antworten
Mandolito88

5***** ....... das perfekte Tiramisu , sehr erfrischend und mega lecker !!!!

15.04.2018 18:02
Antworten
mocobhc

Ein super leckeres Dessert, genau das richtige für einen Sommertag. Die Creme schmeckt schön erfrischend. Ich habe drei große Zitronen genommen und dafür die Limetten ganz weggelassen, und anstelle des Likörs eine Mischung aus Rohrzuckersirup und Zitronensaft zum Tränken genommen. Habe das ganze am Vortag zubereitet, und es hatte heute Mittag genau die richtige Konsistenz. Vielen Dank für das tolle Rezept!

14.05.2017 14:40
Antworten
Ingrid490

Gestern haben wir dieses sehr erfrischende und leckere Tiramisu anlässlich meiner Geburtstagsfeier genossen. Zusätzlich habe ich es noch mit ein paar Erdbeeren dekoriert, sowie ein Kügelchen Erdbeereis dazu gelegt - perfekt für die sommerlichen Temperaturen!!! Danke für das unkomplizierte Rezept - meine Gäste waren begeistert! Bild habe ich hochgeladen! Liebe Grüße, Ingrid

07.06.2015 12:13
Antworten
krawuzi

Ich habe dieses Rezept am Samstag für Gäste gemacht, ich kann nur sagen spitzenmäßig. Zuerst war ich etwas skeptisch, weil's ja doch eher sommerlich erfrischend ist. Aber nach Antipasti und Roastbeef war es der perfekte Abschluss. Wird es bei uns sicher wieder geben.

09.12.2010 13:30
Antworten