Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2010
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 172 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
40 g Schlagsahne
80 g Kuvertüre, zartbitter, grob gehackt
1/2 TL Aroma (Minzöl aus der Apotheke), etwa
60 g Butter
40 g Zucker
1 Prise(n) Salz
Eigelb
125 g Mehl
1 Msp. Backpulver
2 EL Wasser, kaltes
60 g Puderzucker
 etwas Wasser
 etwas Lebensmittelfarbe, grüne
1/2 TL Aroma (Minzöl)
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne aufkochen. Die Kuvertüre darin schmelzen. Mit 1/2 TL Minzöl abschmecken. 4 Stunden kaltstellen.

Butter, Zucker, Salz, Eigelb, Mehl, Backpulver und 1 - 2 EL kaltes Wasser verkneten. Den Teig auf etwas Mehl portionsweise etwa 3 mm dick ausrollen. Alle Plätzchen mit derselben Form ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 175°C 12 – 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Den Puderzucker mit etwas Wasser glatt rühren. Mit Minzöl abschmecken und mit der Speisefarbe hellgrün einfärben. Die Hälfte der Plätzchen damit bestreichen. Trocknen lassen. Die Schoko-Minz-Sahne kurz aufschlagen, auf die übrigen Plätzchen streichen und die grünen Plätzchen darauf setzen.