Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2010
gespeichert: 344 (1)*
gedruckt: 834 (5)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.11.2009
341 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Feta-Käse
100 g Käse
Tomate(n)
Gurke(n)
Paprikaschote(n), rot
Zwiebel(n)
100 g Schinken
Ei(er), hart gekocht
1/2 Bund Petersilie
Peperoni

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten außer etwa ein Drittel des Feta und Peperoni in Würfel schneiden und mischen. Petersilie fein schneiden und dazugeben. Das Gemisch wird in kleine Schüsseln portionsweise abgefüllt. Die Schüssel wird geschickt über einen Salatteller gewendet. Der Salat ist nun auf dem Teller, die ursprüngliche Form in der Schüssel bleibt erhalten. Mit einer Küchenreibe wird der Schafkäse über den Salat gerieben. Mit Peperoni und Oliven garnieren.

Dazu passt Bauernbrot, Fladenbrot, Weißwein.

Statt Schafkäse kann man Ziegenkäse verwenden.

Ovtschar ist das bulgarische Wort für Schäfer, daher der Name Ovtscharskasalat.