Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2010
gespeichert: 229 (0)*
gedruckt: 3.612 (4)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
30 g Hefe
1 TL Salz
100 g Zucker
120 ml Milch
50 g Mandel(n), gehackt
50 g Mandel(n), gemahlen
40 g Zitronat, evtl. klein gehackt
Ei(er)
150 g Butter
Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
200 g Mohn, gemahlen
400 ml Milch
60 g Marzipanrohmasse
80 g Zucker
100 g Rosinen (Rumrosinen)
1 EL Grieß
Ei(er), getrennt
50 g Mandel(n), gehackt
39 ml Amaretto
1 Pck. Aroma (Citro-Back)
  Fett für das Blech
 n. B. Butter, zerlassen zum Bestreichen
 n. B. Puderzucker zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch lauwarm erwärmen. Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln, etwas Zucker darüber streuen und mit 3 Esslöffeln der lauwarmen Milch verrühren. Mit Mehl zuschütten, ca. 10 Minuten die Hefe gehen lassen, bis das Mehl Risse bildet.

In der restlichen Milch die Butter und den Zucker auflösen und mit Salz, abgeriebener Zitronenschale und den Eiern zum Mehl geben. Dann die gehackten Mandeln und das klein gehackte Zitronat unterkneten. Eventuell noch Mehl oder Milch zugeben, bis sich der Teig so eben vom Rand löst. Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen (ca. 1 Stunde).

In der Zwischenzeit die Mohnfülle zubereiten. Dazu die Milch zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, den Mohn, Grieß, Marzipan und Zucker unterrühren, noch mal unter ständigem Rühren aufkochen und ca. 1 Stunde quellen lassen.

Mandeln, Rosinen, Citro-Back, Amaretto und Eigelb, nachdem die Masse abgekühlt ist, zufügen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Mohnmasse heben.

Den gegangenen Teig noch mal durchkneten und auf ca. 30 x 40 cm dünn ausrollen. Die Mohnmasse darauf verteilen und aufrollen. Auf ein gefettetes Backblech legen. Noch mal ca. 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Dann bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 10 Minuten backen. Anschließend die Hitze auf 170°C reduzieren und weitere 30 Minuten backen.

Den Stollen sofort mit flüssiger Butter einstreichen, mit Puderzucker bestreuen. Nach 15 Minuten noch mal mit Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.