Grillgemüse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

preiswert, schnell und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.62
 (103 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 16.02.2010



Zutaten

für
3 Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
2 Tomate(n)
2 Zwiebel(n)
1 Zucchini
1 EL Sojasauce
1 Spritzer Tabasco
viel Salz und Pfeffer
1 EL Grillgewürz
1 Bund Kräuter nach Wahl, frische
1 Schuss Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Gemüse klein schneiden (nicht zu klein), mit den Gewürzen, Kräutern und Saucen in einer Schüssel vermischen und eine halbe Stunde marinieren. Danach in einer Schale oder Grillpfanne ca. 10 Minuten grillen.

Man kann toll variieren, zum Beispiel mit den Kräutern (glatte Petersilie passt sehr gut) oder auch noch Kartoffeln dazugeben, dann ist es sättigender. Wir essen das gern einfach mit einem Stück Brot.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

aquilegia56

Ich habe das Grillgemüse heute im Backofen zubereitet - es war kein Grillwetter - war superlecker. Dazu gab es Wildschwein aus dem Ofen. Ein traumhaftes Sonntagsessen. Sogar trennköstlich und Lowcarb

22.08.2021 21:14
Antworten
Murzel001

Hallo Funktioniert das wohl auch im Backofen und falls ja bei welcher Temperatur und wie lange?

04.08.2021 21:58
Antworten
Chefkoch_Wanda

Hallo Murzel001 pralinchen schreibt in den Kommentaren: Dann habe ich es im Backofen ca. 20 Min. bei 220 °C gegart. Aber jeder Backofen ist anders ... ausprobieren und öfter kontrollieren. Grüssle Wanda/Team Chefkoch.de

05.08.2021 08:55
Antworten
kälbi

Ein schön variables Rezept. Gemüse verwende ich, je nachdem was da ist. Eine sehr leckere Beilage. LG Petra

03.08.2021 17:19
Antworten
hanno_vreden

Sehr leckeres Gericht Haben wir gestern auf dem Grill zubereitet, ganz hervorragend

12.07.2021 22:22
Antworten
eflip

Hat uns super geschmeckt. Man kann mit dem Gemüse toll variieren, auch mit Knoblauch und Feta. Wird sicher nicht nur diesen Sommer ganz oft auf den Grill kommen. Besten Dank für die Idee!!

25.05.2012 10:56
Antworten
Fietelino

Hatten wir diesen Sommer ganz oft zum Grillen. Sehr lecker. LG Birgit

30.10.2011 22:33
Antworten
Kai´s Duell

Der Hammer , einfach , schell , und GUT VLG Kai

19.12.2010 17:25
Antworten
lmo

Vielen Dank für diese sehr leckere Idee!!! Wirklich schnell, einfach und dabei sehr gesund. Wir haben zusätzlich noch Pilze und eine Aubergine verwendet. Fotos folgen... LG lmo

14.05.2010 17:26
Antworten
stellakrisba

Hi imo, ebenfalls vielen Dank, vor Allem für die Sternchen und die schönen Fotos! Freut mich sehr, dass es Euch schmeckt. Im Moment machen wir das Gemüse ganz gern mal mit ein bisschen Honig und Sweet Chili Sauce ;) LG Kristina

25.06.2010 10:14
Antworten