Bewertung
(12) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.02.2010
gespeichert: 361 (0)*
gedruckt: 4.154 (9)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2006
8.006 Beiträge (ø1,94/Tag)

Zutaten

200 g Steckrübe(n)
150 g Karotte(n)
150 g Chinakohl
1 Glas Sojabohnen - Keimlinge (Abtropfgewicht 160g)
200 ml Gemüsebrühe
2 EL Sojasauce
1 Stück(e) Ingwer, daumengroß
  Salz
  Pfeffer
  Currypulver
  Paprikapulver, edelsüß
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Steckrübe schälen, in Würfel schneiden und halb gar kochen.
In der Zwischenzeit die Karotte schälen und in Stifte schneiden sowie den Chinakohl putzen und in Streifen schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen und Steckrübenwürfel, Karotte, Chinakohl und die abgetropften Sojabohnenkeimlinge hineingeben. Kurz andünsten, dann mit Gemüsebrühe aufgießen und zehn Minuten köcheln lassen.
Ingwer schälen, fein hacken oder reiben und dazugeben. Mit Sojasauce, Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver abschmecken.