Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2010
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 630 (6)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spargel
200 g Walnüsse
100 g Kochschinken
1 Bund Radieschen
2 EL Schnittlauch, in Röllchen
  Balsamico, heller
  Öl, (Walnussöl)
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Kerbel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel schälen und in kochendem, mit Salz und Zucker gewürztem Wasser 15 Minuten kochen, dann zum Abkühlen auf eine Platte legen. Den Schinken in dünne Streifen schneiden und die Radieschen putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den abgekühlten Spargel in schräge 3 cm lange Stücke schneiden.

All diese Zutaten in eine Schüssel geben und die Schnittlauchröllchen sowie die Nüsse hinzugeben. Aus Balsamico, Walnussöl, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren und diese vorsichtig unter den Salat heben. 15 Minuten ziehen lassen.

Mit Kerbelblättchen garniert servieren.