Bewertung
(10) Ø3,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2010
gespeichert: 329 (0)*
gedruckt: 2.677 (9)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.09.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Avocado(s), reife
5 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
1 Handvoll Cashewnüsse
200 g Parmesan
1 EL Zitronensaft
3 Scheibe/n Graubrot
  Petersilie, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Avocado längs halbieren, den Stein entfernen. Aus den Avocado-Hälften kleine Würfel schneiden, ohne die Schale zu verletzen. Die Avocadowürfel in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft beträufeln.

Das Brot in kleine Würfel schneiden, in Öl wenden und auf Backpapier verteilen. Ca. 10 min. auf 150°C im Backofen rösten.

Die Brotwürfel zu den Avocadowürfeln geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, Petersilie hinzufügen. Die Cashewkerne klein hacken und dazugeben. Zum Schluss den Parmesan unterheben. Wenn kein frischer Parmesan verwendet wird, noch etwas Emmentaler hineinraspeln.

Die Avocadohälften damit füllen und im Backofen ca 10 min bei 200°C überbacken.
Frisch servieren.