Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2010
gespeichert: 161 (0)*
gedruckt: 2.130 (6)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2008
55 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
125 g Zucker
160 g Butter, weiche
Ei(er)
750 g Äpfel
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
1/2 Liter Apfelsaft, naturtrüber (!)
1 Msp. Nelkenpulver
250 g Zucker
400 g Sahne
2 cl Calvados
1 EL Zimt, gemahlener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit Backpulver vermischen und sieben. Butter, Ei und Zucker hinzufügen und alle Zutaten rasch zu einem Mürbeteig verkneten. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. In eine gefettete Springform (Durchmesser: 26 cm) legen und am Rand ca. 3 cm hochziehen.

Für die Füllung:
Äpfel schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Auf den Teigboden schichten.
Aus dem Vanille-Puddingpulver, Apfelsaft, Nelkenpulver und 200 g Zucker einen Pudding kochen und über die Äpfel gießen.

Bei 160°C 60 Minuten backen. In der Form ganz abkühlen lassen.

Sahne mit dem restlichen Zucker und Calvados steif schlagen und auf den Äpfeln verstreichen. Zuletzt mit Zimt bestreuen.