Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2010
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 294 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.12.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
200 g Zucker
200 g Rosinen oder anderes Trockenobst
150 g Butter
100 ml Whisky
150 ml Milch
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Ei mit Butter, Milch, Whisky, Salz und Vanillinzucker mit einem Mixer verrühren. Den Zucker hinzugeben, Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls hinzugeben. Die Mischung verrühren, bis ein dicker Rührteig entstanden ist und die Rosinen darunter ziehen. Mit einem EL den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze), Gas Stufe 3, je nach gewünschter Bräunung 25 bis 35 Minuten backen.