Berrins allerbester Rüblikuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

super saftig und ganz lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.2
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 11.02.2010



Zutaten

für
200 g Margarine
200 g Zucker
5 Ei(er), trennen
1 Pck. Vanillinzucker
200 g Mehl
1 ½ Pck. Backpulver
200 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Schokostreusel, darf auch mehr sein
2 m.-große Karotte(n), gerieben
½ Tasse Puderzucker
etwas Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Margarine mit dem Zucker, Vanillinzucker und dem Eigelb schaumig rühren. Danach Mehl mit Backpulver vermengen und abwechselnd mit den gemahlenen Haselnüssen hinzufügen.
Die Karotten und die Schokostreusel dazugeben und zum Schluss den Eischnee unterheben.

In einer gefetteten Springform bei 180° Umluft ca. 55 bis 60 min. backen.

Für den Zuckerguss eine halbe Tasse Puderzucker mit etwas Zitronensaft vermengen und über den noch warmen Kuchen geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

notflawless

Ich weiß gar nicht warum ich dieses Rezept noch nie bewertet habe. Jedes Mal wenn es einen Geburtstag gibt, muss ich immer den Rüblikuchen backen. Er ist einfach sehr lecker und einfach in der Zubereitung.

19.06.2016 11:36
Antworten
Gelöschter Nutzer

Vielen Dank für das schöne Foto!!

08.04.2010 09:46
Antworten
evapucky

Echt lecker Rezept! Hab ihn heute für unsere Spielgruppe gebacken und er ist super angekommen die Kid´s und natürlich auch die Mamas fanden ihn sehr lecker! Lg evapucky

09.03.2010 19:58
Antworten
Seegurke77

Habe den Kuchen am Wochenende gebacken. Der beste Rüblikuchen den ich je gegessen habe. Soooo saftig und lecker. mmmmmhhhhhhhh Gruß Seegurke

02.03.2010 21:17
Antworten