Halve Hahn


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 21.11.2003 617 kcal



Zutaten

für
1 Brötchen (Roggenbrötchen - Röggelchen)
2 Scheibe/n Käse (mittelalter Gouda)
1 Gurke(n), saure
Butter
Senf
4 Salz - Stangen

Nährwerte pro Portion

kcal
617
Eiweiß
22,94 g
Fett
42,89 g
Kohlenhydr.
34,42 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das „Röggelchen“ halbieren, mit Butter, dann mit Senf bestreichen. Den Gouda auflegen. Die saure Gurke in Scheiben schneiden und zusammen mit den Salzstangen als Dekoration auf dem Teller anrichten.

Nemm e Röggelche dat kraach!
Me dä Botter jevv schön aach!
Strich se sparsam drop!
Vum Kies maach de Koosch av!
Koosch es fies.

Schnick nen Öllich zaat un fing!
Op dä Kies kütt Ring op Ring,
drüvver noch jet Mosert brung.
Wat! Jetz häste Amelunng (Appetit)

Halt! Beluur dä halve Hahn,
eech met Ehrfurch! Dann fang aan!
Bieß un käu un schleck em Rupp!
Drink dernoh ne stramme Schluck!

Su en Koß hät Zweck un Senn,
driev et Wasser en et Kinn!
Halve Hahn do blievs beston!
Söns möht Kölle selvs vergon.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ana_Irda

Mein Stiefvater kam aus Köln und ich aus dem Schwabenlandle. Dadurch war die Kommunination nicht immer ganz so leicht , aber wenn es halven Hahn gab, haben alle genüsslich reingehauen und die Sprachdifferenzen waren vergessen :D Ich hatte es ohne Zwiebeln, er immer mit. Das Gesicht ist ja lustig, muss ich mir notieren. Danke fürs hochladen :)

13.10.2021 16:13
Antworten
Gundel1962

Das ist der schönste Dialekt Deutschlands - und der halve Hahn Kult!

02.03.2019 12:09
Antworten
Lksmlte

Was für ein furchtbarer, grauenvoll furchtbarer Dialekt. Das belegte Käsebrötchen (mehr ist es ja dann doch nicht) schmeckt allerdings. Käsebrötchen halt 😅

28.01.2019 14:23
Antworten
Ms-Cooky1

Sehr ungewöhnlich mit Senf und Butter, aber es war ganz gut. Habe jedoch vorsichtshalber den scharfen Senf nur dünn auf die Butter gestrichen. Danke 🍴

30.06.2017 18:55
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das schmeckt das ganze Jahr. Habe heute damit angefangen. LG bianca

21.02.2017 16:44
Antworten
hps54

Das Rezept ist wirklich gut. Vor allem ist wichtig: den (scharfen) Senf UNTER den Käse auf die Butter streichen, sonst hat man mit bzw. nach dem ersten Biss nur noch den Senfgeschmack im Mund! Die Zwiebelringe sollte sich jeder selbst auflegen, weil es nicht jeder mag. Werde nächste Woche in der Firma ein deftiges Frühstück mit Halven Hahn machen. Ich hoffe es schmeckt den Kollegen und Kolleginnen. Grüße aus dem Oberbergischen Land.

20.04.2014 21:09
Antworten
dieterfreundt

Ganz Toll das Gedicht vom Halve Hahn Auch wenn dein Halve Hahn Rezept anders ist als im Gedicht angegeben. Aber bisher das beste Halve Hahn Rezept welches ich auf Cheffkoch.de gefunden habe. Wenn ich das Nächste mal Halve Hahn mache, folgen die Bilder Met nem dreimohl Kölle Allaaf Didi=Dieter Freundt en echte Kölche Kraad us d'r Elsaßstrooß.

07.03.2013 14:53
Antworten