Heiße Schokolade mit Marshmallows


Rezept speichern  Speichern

ein köstlicher eyecatcher

Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 10.02.2010



Zutaten

für
200 g Schokolade, dunkle
400 ml Milch
2 TL Zucker
2 Marshmallow(s)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
So wird's gemacht:
Schokolade grob zerhacken. Mit der Milch und dem Zucker in einem Topf unter Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
Inzwischen die Marshmallows erst quer halbieren, dann die Muster mit Miniausstechern ausstechen.

Die heiße Schokolade in zwei hohe Gläser füllen und in jedes Glas ein paar von den ausgestochenen Marshmallows geben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Hallo FlowerBomb, gestern war ich endlich bereit für die kleine Sünde ;-) Hab Marshmallows gekauft und deine Schoki gemacht. Sehr lecker! Vor allem wenn man den Schokoschaum mit den weichen Marshmallows löffelt. :-) Ein Foto zu den 5* hab ich auch für dich. LG

08.07.2018 19:23
Antworten
Ms-Cooky1

Da hast Du recht! 😀

30.11.2017 15:48
Antworten
FlowerBomb

Hallo Ms-Cooky1, freut mich, dass dir diese heiße Schoki so gut geschmeckt hat - auch ohne die Marshmellows. :-) Hab vielen herzlichen Dank für die vielen Sternchen ! Jetzt beginnt ja die schöne, gemütliche Vorweihnachtszeit und wenn es draußen knackig kalt ist, passt so ein feines, schokoladiges 'Heißgetränk' doch wunderbar. :o) (auch mal mit einem guten Schuss braunem Rum, wenns draußen besonders kalt ist) :o)) schokoladige Grüße Flower

29.11.2017 19:49
Antworten
Ms-Cooky1

Auch ich fand's perfekt, selbst wenn ich die Mini-Marshmallows vergessen habe, obwohl ich sie extra dafür kaufte. Ideal für die Vorweihnachtszeit! Danke

29.11.2017 17:50
Antworten
FlowerBomb

Hallo Silke, danke dir und deinem Sohn für das tolle Feedback und die Sternchen* :-) freu..... Wenn er diese Leckerei auch noch selber zubereitet hat, schmeckte es ihm natürlich gleich nochmal so gut. MinusL-Milch habe ich noch nie probiert - denke aber, sie schmeckt ähnlich wie normale Milch. schokoladige Grüße Birgit

26.04.2010 01:24
Antworten
kleinehobbits

Hallo Flower, mein Sohn hatte heut voll Bock auf diese Leckerei. Er hats auch selbst zubereitet. Haben MinusL Milch verwendet und Blockschoki. War super lecker und wird in die Sammlung aufgenommen. Klasse Leckerei, dafür logischerweise 5 *****! LG Silke

25.04.2010 19:12
Antworten