Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2010
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 387 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.03.2009
13 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Beeren der Saison (Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren)
4 Blätter Gelatine
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150 ml Wasser, heißes
400 ml Sekt, rosé
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Beeren waschen und ggf. in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zucker und Vanillezucker im heißen Wasser auflösen, dann die ausgedrückte Gelatine in dem heißen Zuckerwasser auflösen und danach etwas abkühlen lassen. Den Sekt dazu geben und vorsichtig umrühren.

Die Beeren in gekühlte Gläser geben, mit dem Sektgemisch auffüllen und die Gläser vor dem Servieren für ca. 4 Stunden kühl stellen.