Fleisch
Hauptspeise
Rind
Sommer
Europa
Saucen
Beilage
Schwein
Deutschland
Herbst
Dünsten
Pilze
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Hackfleisch-Pilz-Soße

Durchschnittliche Bewertung: 3.53
bei 17 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 15.08.2001 373 kcal



Zutaten

für
250 g Pilze
2 EL Öl
400 g Hackfleisch, gemischt
2 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
125 ml saure Sahne
etwas Rotwein

Nährwerte pro Portion

kcal
373
Eiweiß
22,99 g
Fett
29,40 g
Kohlenhydr.
3,84 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Pilze kleinschneiden und in dem Öl etwa 15 Min. dünsten. Hackfleisch und die fein geschnittenen Zwiebeln zugeben, würzen und garen. Das Hackfleisch muss schön krümelig sein. Mit einem Schuss Rotwein verfeinern und zum Schluss die Sahne zugießen.

Passt zu Nudeln, Reis oder Kartoffelpüree.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MelanieSch1993

schmeckt es auch ohne Rotwein?

06.04.2016 10:33
Antworten
kavuron

Das Rezept ischt schon fast verboten einfach :) Tipp1: Erst das Hackfleisch unter ständigem Rühren krümelig braten und etwas Farbe gewinnen lassen, dann erst die Zwiebeln dazugeben und etwas anbräunen. Und DANN erst die Pilze. Tipp2: (bitte nicht lachen!): etwas Essig dazugeben.

12.10.2014 16:10
Antworten
achsoOK

Ich habe die Soße zusammen mit Nudeln serviert und es hat wirklich gut geschmeckt. danke für das rezept ;)

18.09.2009 13:22
Antworten
starcacher

Hallo Ich hab die Pilze in Butter angedünstet,Tomaten und Schafskäse zugegeben.zum Schluss etwas Zitronensaft und Sweet-Chili Sauce angiessen (1.Pfanne,ca10min.) Das Hackfleisch in den vorher angedünsteten Zwiebeln scharf angebraten. 2 Feigen klein geschnitten und mit jeder Menge kleingehackter Petersilie, 2 Knoblauchzehen,Salz,Pfeffer,italiensche Kräuter, etwas Sojasauce,etwas Weißwein und Sahne abgeschmeckt.(2.Pfanne 20min.) Das ganze dann schön angerichtet mit frisch geröstetem Toast servieren. Schmeckt suuuuuuuuuuuuper lecker.!!!!!!!!!!!!

27.02.2009 22:05
Antworten
Corpse

geht das auch mit süßer sahne? ^^

13.02.2009 18:39
Antworten
Tabaiba

Einfach lecker, habe zwar Pilze aus der Dose genommen, war aber trotzdem köstlich. Habe dazu Nudeln gemacht.

21.01.2006 19:03
Antworten
Bäuchlein

Da gibts nichts zu meckern.... Grüße vom Bäuchlein

04.01.2006 12:22
Antworten
abdomen

Hallöle, im Namen der Knoblauchfraktion empfehle ich frischen Knoblauch (nach Geschmack) zuzugeben. Auch,so mache ich es grundsätzlich bei Hackfleisch, ein wenig frisch geriebene oder gemahlene Muskatnuß. Eine charmante Zeit!

22.11.2005 18:15
Antworten
Nicky2705

Mit Salzkaroffeln auch :) Liebe Grüße Nicky aus m Schwobaland

12.05.2005 10:52
Antworten
tomatenkopp

Mit Reis sehr lecker !!!

08.05.2005 19:03
Antworten