Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2010
gespeichert: 392 (0)*
gedruckt: 1.777 (4)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

lmo

Mitglied seit 11.08.2009
432 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

2 EL Butter
750 g Champignons
1 Stange/n Lauch
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
2 EL Mehl
1 Liter Gemüsebrühe
8 Blätter Salbei, frisch
350 ml Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 308 kcal

Die Champignons halbieren. 2 - 3 Pilze in Scheiben schneiden und in etwas Butter braten. Die übrige Butter in einem Topf erhitzen. Den Lauch in feine Ringe schneiden, Zwiebeln und Knoblauch grob hacken und in der Butter anschwitzen. Die halbierten Champignons hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Die Brühe zufügen und alles aufkochen.

Den Salbei grob hacken, zusammen mit der Sahne zufügen und kurz köcheln lassen. Die Suppe pürieren, mit Salbeiblatt, einem Klecks Sahne und gebratenen Pilzscheiben garnieren.