Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2010
gespeichert: 183 (6)*
gedruckt: 4.768 (119)*
verschickt: 52 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln, Schleifen
200 g Mozzarella
150 g Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegte
150 g Rucola
150 g Parmaschinken, wahlweise Seranoschinken
50 g Pinienkerne
1 große Knoblauchzehe(n)
70 ml Olivenöl
3 EL Balsamico
1 TL Pesto
1 TL Senf, mittelscharf
 etwas Parmesan
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen, abkühlen lassen und in eine Schüssel geben.

Den Mozzarella in Würfel schneiden und die getrockneten Tomaten klein schneiden. Die Rucola waschen, die Stiele abschneiden und und die Rucola nach Belieben zerkleinern. Den Parmaschinken in Streifen schneiden. Alles zu den Nudeln geben.

Die Pinienkerne kurz in einer Pfanne ohne Öl rösten, Achtung, sie sollten nur leicht gebräunt werden! Die Pinienkerne dann auch in die Schüssel geben.

Die Knoblauchzehe in eine kleine Schüssel pressen. Olivenöl, Balsamico, Pesto, Senf und den frisch geriebenen Parmesan dazu geben. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Dressing unter den Salat rühren und alles gut vermengen. Vor dem Servieren nochmal abschmecken.