Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2010
gespeichert: 26 (1)*
gedruckt: 269 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.09.2009
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Hühnerbrust
1 Knolle/n Fenchel
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Handvoll Basilikum, frischer (Thai Basilikum)
100 g Mandel(n), gemahlene oder andere Nüsse
300 ml Wasser
2 EL Olivenöl
1 EL Brühe, gekörnte
1 Prise(n) Ingwerpulver
1 Prise(n) Curry, (Thaicurry)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 715 kcal

Die Zwiebel klein schneiden und den Knoblauch hacken. Das Basilikum bis auf einige schöne Blätter für die Garnitur in dünne Streifen schneiden. Den Fenchel putzen und halbieren, danach in sehr dünne Streifen schneiden. Das Fleisch in mundgerechte, gleichmäßige Würfel oder Streifen schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten, dann das Fleisch dazugeben. Sobald das Fleisch leicht angebräunt ist, Knoblauch, Fenchel, Brühe und Mandeln dazugeben. Etwa 5 Minuten unter Rühren auf mittlerer Hitze halten. Danach mit Wasser aufgießen und köcheln lassen. Die Gewürze und bei Bedarf noch zusätzlich Flüssigkeit hinzugeben und mindestens 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Wenn sich eine sämige Sauce gebildet hat, vom Herd nehmen und das gehackte Basilikum unterrühren.

Etwa 3 Minuten ziehen lassen und anrichten. Als Beilage eignen sich Reis, Spätzle oder Nudeln.