Bewertung
(99) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
99 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2010
gespeichert: 1.455 (9)*
gedruckt: 13.371 (170)*
verschickt: 31 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.03.2009
803 Beiträge (ø0,22/Tag)

Zutaten

500 g Weizenmehl (Vollkorn-), oder Dinkel
1 Tüte/n Backpulver
500 g Quark
1 TL Honig
1 TL Salz
Ei(er)
 n. B. Sonnenblumenkerne, oder Haferflocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark, Eier, Salz und Honig verrühren. Danach Mehl und Backpulver untermengen und ordentlich kneten. Aus dem Teig Brötchen oder Stangen formen und auf ein Backblech legen. Man kann noch Sonnenblumenkerne oder Haferflocken darauf geben. Bei 180°C ca 25 min backen. Je nach Menge der Brötchen kann es auch länger dauern.