Bewertung
(68) Ø4,34
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
68 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2010
gespeichert: 2.860 (1)*
gedruckt: 36.286 (44)*
verschickt: 172 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
263 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

250 g Linsen, rote (Garzeit 8-10 Minuten)
1 kleine Zwiebel(n)
1 kleines Lorbeerblatt
Nelke(n)
  Salz
  Für die Marinade:
6 EL Essig, (Rotweinessig)
1 EL Senf, (Kräutersenf)
  Salz
1 Prise(n) Zucker, feinster
4 EL Öl, (Distelöl)
  Für das Gemüse:
90 g Lauch
150 g Möhre(n)
5 m.-große Tomate(n)
100 g Zwiebel(n)
1 EL Petersilie, gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel mit den Nelken und dem Lorbeerblatt spicken. Leicht gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Zwiebel 5 Minuten darin kochen, dann die Linsen hinzufügen und nach Anleitung gar, aber noch etwas bissfest kochen. Abseihen und abschrecken. Die Zwiebel von den Gewürzen befreien, fein hacken und zu den Linsen geben.

Alle Zutaten für das Dressing gut vermischen und über die Linsen geben. Kurz verrühren und mindestens 20 Minuten durchziehen lassen.

Den Lauch halbieren, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Möhren putzen, in ca. ½ cm große Würfel schneiden und in wenig Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Den Lauch hinzufügen und 3 Minuten blanchieren. Beides abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten würfeln und die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Das Gemüse unter die Linsen mischen, abschmecken, mit der Petersilie bestreuen und den Salat servieren.