Bewertung
(15) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2010
gespeichert: 323 (0)*
gedruckt: 4.309 (12)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.03.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Rote Bete
Semmel(n), vom Vortag
Zwiebel(n)
200 g Hackfleisch
4 EL Schmand
100 ml Gemüsebrühe
2 EL Mehl
5 EL Käse, gerieben
  Salz
  Pfeffer
  Kümmel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rote Bete in reichlich Salzwasser ca. 20 min. garen, schälen und in Scheiben schneiden. Am besten mit Handschuhen arbeiten, Rote Bete färben ab.
Semmel in Wasser oder Milch einweichen, abtropfen lassen und gut ausdrücken. Zwiebel fein hacken, mit Semmel und Hackfleisch vermengen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Rote Bete-Scheiben und Hackfleischmasse abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Schmand, Gemüsebrühe und Mehl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über dem Auflauf verteilen. Käse darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20 min. garen.