Backen
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffelcrêpes

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 08.02.2010



Zutaten

für
600 g Kartoffel(n), mehlig kochende
2 EL Mehl
1 EL Kartoffelmehl
6 m.-große Ei(er)
½ Becher süße Sahne
etwas Salz
Fett zum Ausbacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die gekochten, geschälten Kartoffeln mit einem Mixstab pürieren und abkühlen lassen. Mehl, Kartoffelmehl, Eier, Sahne und Salz dazu geben und alles gut verrühren. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Anschließend dünne Pfannkuchen in der Pfanne goldgelb ausbacken. Kartoffel-Crêpes isst man mit Apfelmus, Marmelade oder Gemüse.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

-carmen-

Hab die crepes am Wochenende ausprobiert. Leider sind die crepes (trotz beschichteter Pfanne) an der Pfanne kleben geblieben... Trotzdem haben sie gut geschmeckt

11.01.2011 20:27
Antworten