Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Würziger Kartoffel - Auflauf

Döppekuchen, Kartoffel Gratin

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

55 Min. simpel 09.02.2010 395 kcal



Zutaten

für
1 Pck. HENGLEIN Kloßteig für rohe Klöße (= 750 g)
3 Ei(er)
2 TL Salz
3 Zwiebel(n)
3 EL Öl
200 g Speck, in Scheiben, durchwachsenen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Zubereitung:
Kloßteig mit Eiern und Salz vermischen. Zwiebeln abziehen, in feine Ringe schneiden und in zwei Esslöffeln erhitztem Öl andünsten.
Einen großen möglichst gusseisernen Topf mit Öl ausstreichen. Einen Teil der Speckscheiben in den Topf legen, mit einem Teil der Kartoffelmasse und der Zwiebeln abdecken. Mit den weiteren Speckscheiben, der Kartoffelmasse und Zwiebeln ebenso verfahren, dabei mit der Kartoffelmasse abschließen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 4, Umluft 180°C) ca. 45 Minuten garen.

Zubereitungszeit: ca. 55 Minuten
Pro Portion:
kJ/kcal: 1652/395
EW: 18,2 g
F: 16 g
KH: 45 g
BE: 3,5

Tipp:
Anstelle von durchwachsenem Speck kann man auch geräucherte Bratwurst verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.