Bewertung
(14) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2010
gespeichert: 304 (0)*
gedruckt: 2.281 (8)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Spaghetti
  Salzwasser
Tomate(n)
1 Kugel Mozzarella oder
1 Becher Mozzarella - Kugeln mit Basilikum (Minis)
 etwas Schafskäse, evtl.
2 EL Kräuter, italienische (TK)
 etwas Öl
 evtl. Basilikum
  Salz und Pfeffer
 evtl. Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser wie gewohnt kochen. Die Tomaten in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die abgetropften Spaghetti hinzufügen und kurz mitbraten.

Den in kleine Würfel geschnittenen Mozzarella (oder die halbierten, kleinen Mozzarellakügelchen) und etwas Schafskäse ebenfalls unter die Nudeln heben. Mit den italienischen Kräutern und ggf. Salz und Pfeffer nochmals abschmecken. Nach Bedarf noch Basilikum drüberstreuen.

Schmeckt übrigens auch super mit übriggebliebenen Nudeln vom Vortag. Dazu passt Focaccia oder einfaches Baguette.