Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2010
gespeichert: 103 (0)*
gedruckt: 1.184 (5)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2009
54 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

Vanilleschote(n)
1 Glas Schattenmorellen
50 g Zucker
250 ml Rotwein
Sternanis
1 Stange/n Zimt
Zitrone(n), unbehandelt, die Schale davon
4 Kugeln Eis (Vanilleeis)
 evtl. Sternanis zum Garnieren
 evtl. Zimt - Stangen zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Vanilleschote halbieren und das Mark herausschaben. Die Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.

Den Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren, mit Kirschsaft und Rotwein ablöschen. Aufkochen und Gewürze, Zitronenschale, Vanillemark und -schote dazugeben. Ca.10 Min. bei starker Hitze auf ca. die Hälfte einkochen lassen und vom Herd nehmen.

Die Gewürze entfernen und die Kirschen einrühren. Die heißen Punschkirschen in hübschen Gläsern anrichten. 1 Kugel Vanilleeis draufgeben und mit Sternanis oder Zimtstange verzieren, dazu Zimtsterne servieren.