Pfannkuchenschnecken


Rezept speichern  Speichern

gefüllt mit Quark und Frischkäse

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 04.02.2010 631 kcal



Zutaten

für
4 Ei(er)
3 EL Öl
150 g Mehl
½ TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
250 ml Milch
1 EL Zucker

Für die Füllung:

250 g Magerquark
2 Äpfel
2 Pck. Vanillezucker
250 g Frischkäse
Zimt, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Öl in der Pfanne erhitzen.
Aus den Eiern, Mehl, Backpulver, Salz, Milch und Zucker einen glatten Teig bereiten und dann in der Pfanne nach und nach ca. 4 Eierpfannkuchen backen.
Während diese abkühlen die Äpfel fein raspeln. Den Frischkäse mit dem Quark und dem Vanillezucker glatt rühren und die Apfelmasse unterheben. Nun die Pfannkuchen damit bestreichen und je nach Geschmack mit dem Zimt bestreuen. Zum Schluss einfach die Pfannkuchen aufrollen und in Schnecken schneiden.

Pro Portion:
Fett: 37g
BE: 3,0
Eiweiß: 27,4g
kohlenhydrate: 42g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angelika1m

Hallo, die Füllung hat uns gut geschmeckt , ist aber auch recht mächtig. Die Pfannkuchen hätten für uns etwas luftiger sein dürfen. Ich habe noch etwas Schokosauce drüber geträufelt. Als Hauptgericht sehr sättigend. LG, Angelika

12.07.2016 18:33
Antworten
hrisma0609

gab es heute als nachtisch...war sehr lecker=)super! lg hrisma

07.02.2010 16:39
Antworten