Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Sommer
Vegetarisch
Schnell
einfach
Frühling
Herbst
Camping
Studentenküche
Salatdressing

Rezept speichern  Speichern

Eisbergsalat

mit Paprika und Salatgurke

Durchschnittliche Bewertung: 3.85
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.02.2010



Zutaten

für
1 m.-großer Eisbergsalat
1 Salatgurke(n)
2 Paprikaschote(n), nach Wahl

Für das Dressing:

2 EL Essig, (Kräuteressig)
4 EL Öl, (Knoblauchöl)
Kräuter, nach Wahl
1 Zwiebel(n), klein gewürfelte
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Eisbergsalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit der Paprika ebenso verfahren. Die Salatgurke ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Für das Dressing die o. g. Zutaten vermischen.
In eine Salatschüssel Salat, Paprika und Gurke geben und kurz vorm Servieren das Dressing untermischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

kann mich nur anschließen super schnell gemacht und sehr lecker. LG

14.10.2019 15:04
Antworten
küchen_zauber

Einfach, schnell, lecker. Salat geht immer :-) gibt es bei mir täglich. In meinen Salat kamen auch rote Paprika und ins Dressing etwas Zucker. Foto ist auf dem Weg. LG

24.05.2019 16:45
Antworten
Mooreule

Hallo, ein leckerer Salat, bei mir mit Frühlingszwiebeln. Danke für das schöne Rezept, Foto ist unterwegs!! Liebe Grüße Mooreule

05.05.2019 19:36
Antworten
kitchenuser

Sehr lecker! Ein schönes Rezept! Von uns dafür die volle Punktzahl***** LG

19.02.2018 12:54
Antworten
Gelöschter Nutzer

Sehr fein. Knackig und würzig. Habe aber statt grüner Paprika etwas rote genommen und wie rita216 Zitronensaft. Danke für die Idee. LG

13.03.2016 09:41
Antworten
patty89

Hallo der Salat ist wirklich lecker. Die Mischung von Paprika, Eisbergsalat und Gurke ist klasse. Das Dressing ist sehr gut, ich habe lediglich noch etwas Zucker ran und einen Balsamico sowie Kräuter genommen. Das Knoblauchöl macht sich super dran. Danke fürs Rezept LG Patty

24.01.2015 23:04
Antworten
baerchen35

Hallo Zu underen Pfannkuchen gab es heute deinen Salat. Ich hab lediglich ein paar einsame Radischen mit dazu geschnitten, ansonsten nach Rezept. Sehr lecker. LG baerchen

15.10.2014 20:11
Antworten
Goerti

Hallo, den Salat gibt es ganz oft bei uns. Abgeschmeckt mit ein bisschen Zucker und einen leckeren Essig, heute hatte ich Pfirsich-Balsamico. Und ganz viel Schnittlauch. Lecker! Grüße Goerti

03.05.2014 15:57
Antworten
Obelixine

Hallo, ein tolles Rezept, habe allerdings auch etwas Zucker für meine Schleckermäuler dran gegeben - ansonsten frische Kräuter ... und Himbeeressig eignet sich auch sehr fein. Insgesamt sehr gut. LG OBElIxINe

25.11.2012 11:46
Antworten
Wuchst

Mit Normalem Essig und Oel gehts genauso.... Ich empfehle Rote und Gelbe Paprika macht ein Besseres Bild, und wer es ein wenig süßer mag macht 3-6 TL Zucker rein... Aber im großen und ganzen ein klasse ezept nur zu empfelen

07.09.2010 20:03
Antworten