Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2010
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 278 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2009
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Eiweiß
140 g Zucker
Eigelb
140 g Schokolade
120 g Öl, neutrales oder
  Butter oder Margarine, zerlassen
140 g Mehl
  Für die Creme:
1 Pck. Puddingpulver (Karamellgeschmack)
50 g Zucker
500 ml Milch
500 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
3 Pck. Vanillezucker
 evtl. Kaffeepulver, instant oder
  Kakaopulver
 evtl. Dessert-Soße (Karamellsoße)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl erwärmen und die Schokolade darin schmelzen lassen. In der Zwischenzeit die Eiweiße steif schlagen und den Zucker unterrühren.

Die Eigelbe schaumig aufschlagen und die geschmolzene Schokolade-Öl Mischung einrühren. Mehl und Schnee abwechselnd unter die Eigelbmasse heben und auf ein Backblech streichen. Im vorgeheizten Rohr bei 175°C (Ober-/Unterhitze) 20 - 25 min. backen.

Den Pudding nach Packungsanleitung mit Milch und Zucker zubereiten und auskühlen lassen. Die Sahne mit Zucker und Sahnesteif fest aufschlagen und dann den Pudding portionsweise unterheben.

Die Creme auf dem erkalteten Boden verstreichen. Den Kuchen evtl. mit löslichem Kaffeepulver oder Kakaopulver bestreuen oder mit Karamellsoße dekorieren.