Bewertung
(11) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2010
gespeichert: 233 (2)*
gedruckt: 2.133 (41)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Blumenkohl
Ei(er)
  Semmelbrösel
  Salz und Pfeffer
  Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl von den Blättern befreien, säubern und in Röschen in Salzwasser bissfest kochen. Das Wasser abgießen und den Blumenkohl abkühlen lassen.

Die Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Röschen dann erst in das Ei tauchen und danach in den Semmelbröseln wenden. Den panierten Blumenkohl anschließend in einer Pfanne mit Butter goldgelb braten.

Lecker als Beilage, aber auch einfach so zu Butterbrot.