Überbackener Blumenkohlauflauf mit Hackfleisch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 05.02.2010 1012 kcal



Zutaten

für
1 kleiner Blumenkohl
1 Prise(n) Salz
1 Zwiebel(n)
2 EL Öl
375 g Hackfleisch, gemischt
Pfeffer, weiß
30 g Butter, oder Margarine
20 g Mehl
¼ Liter Milch
50 g Käse (Gouda), gerieben
Muskat

Nährwerte pro Portion

kcal
1012
Eiweiß
58,29 g
Fett
75,21 g
Kohlenhydr.
26,07 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen und in reichlich Salzwasser 15 Minuten garen.
Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel und das Hackfleisch darin anbraten, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
Blumenkohl und Hackfleisch in einer Auflaufform anrichten. Fett in einem Topf erhitzen. Mehl zugeben und anschwitzen. Mit der Milch ablöschen und aufkochen. (Wenn jemand lieber etwas mehr Soße möchte, kann er auch gerne mehr Milch zugeben. Aber Achtung! Der Blumenkohl zieht beim Kochen viel Wasser, dass er dann beim überbacken wieder verliert.) Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Einen Teil des geriebenen Käses in die Soße rühren.
Soße über Hack und Blumenkohl gießen und restlichen Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 225°, Gas Stufe 4, 10-15 Minuten überbacken.

Dazu mache ich immer Salzkartoffeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

meggan

Super, super lecker vielen dank für das schöne Rezept

16.04.2012 18:18
Antworten
Tinchen37

Hat gut geschmeckt. Statt Gouda habe ich Pamesan verwendet. lg tinchen

19.06.2010 13:57
Antworten
Din123

Danke! Das freut mich sehr das er so gut schmeckt!!!! :-D In unserer Familie wird er sehr gerne und öfters gemacht! :-)

13.05.2010 21:01
Antworten
Wanja_1

Der Auflauf ist super-lecker! Ich habe schon einige ausprobiert, aber dieser toppt alles!!!!! Von mir gibt es keine Verbesserungsvorschläge, weil er perfekt ist!

13.05.2010 11:58
Antworten