Bewertung
(138) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
138 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2010
gespeichert: 3.399 (2)*
gedruckt: 11.554 (61)*
verschickt: 167 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2009
516 Beiträge (ø0,16/Tag)

Zutaten

Brötchen
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
Ei(er)
1 EL Tomatenmark
1 TL, gestr. Oregano, getrocknet
  Salz und Pfeffer
 etwas Öl
  Für die Sauce:
1 große Zwiebel(n), fein gehackt
200 g Champignons, in Scheiben geschnitten
1 kl. Dose/n Tomate(n), ganz, geschält
100 ml Schlagsahne
150 ml Gemüsebrühe
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 TL, gestr. Paprikapulver, edelsüß
1 TL, gehäuft Oregano, getrocknet
1 EL, gestr. Zucker
  Salz und Pfeffer
100 g Käse (Gouda), geraspelt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Hack-Laibchen das Brötchen in kaltem Wasser einweichen (ca. 10 Minuten) und danach gut ausdrücken. Die gehackte Zwiebel in etwas Öl anbraten.
Hackfleisch mit ausgedrücktem Brötchen, Zwiebel, Knoblauch, Ei, Tomatenmark und Oregano in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer gut würzen und alles gut miteinander vermischen. Mit angefeuchteten Händen acht gleichgroße Laibchen formen.

Für die Sauce die Zwiebel in etwas Öl anbraten, die Champignonscheiben dazugeben und etwas dünsten lassen. Die Tomaten samt Saft dazugeben und grob zerkleinern. Schlagsahne, Brühe, Knoblauch, Paprikapulver, Oregano und Zucker dazugeben, alles vermischen, mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken, aufkochen lassen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Sauce in eine Auflaufform geben, die Hack-Laibchen darauf legen und mit dem Käse bestreuen. Im Backrohr bei 180 Grad etwa 30 Minuten überbacken lassen.

Wir essen dazu am liebsten Kartoffelpüree.