Bewertung
(10) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2010
gespeichert: 461 (0)*
gedruckt: 7.843 (37)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.07.2005
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Mehl, glatt
200 g Butter oder Margarine
200 g Honig, flüssiger
5 EL Milch
1/2 Pck. Backpulver
Eigelb
1 Pck. Zitronenschale
1 Glas Marmelade (Brombeere, Himbeere oder Johannisbeere)
  Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit Backpulver vermischen. Kalte Butter in Stücke schneiden und mit dem Mehl abbröseln. Restliche Zutaten dazugeben und rasch zu einem Teig kneten. Ca. 1 Stunde an einem kalten Ort rasten lassen.

Teig dünn ausrollen. Kekse ausstechen und bei der Hälfte der Kekse zusätzlich ein kleines Loch in der Mitte ausstechen.

Bei 200°C ca. 10-12 Minuten backen.
Die fertigen Kekse auskühlen lassen. Die ungelochten Kekse mit Marmelade bestreichen und die gelochten und gezuckerten Kekse darauf setzen.