Vegetarisch
Vegan
Eintopf
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Suppe
Winter
einfach
fettarm
gebunden
gekocht
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Leckere Gemüsesuppe à la Christiane

ohne Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 01.02.2010



Zutaten

für
10 Möhre(n)
8 Kartoffel(n)
1 Zucchini
1 großer Kohlrabi
1 große Zwiebel(n)
1 Dose Mais
Salz und Pfeffer
Dill
Salzwasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden. Alles in einem großen Topf in Salzwasser garen (das Gemüse sollte vollständig mit Wasser bedeckt sein). Wenn das Gemüse weich ist, nach Belieben pürieren oder stampfen.

Zum Schluss den Mais (abgetropft) dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken. Die Konsistenz der Suppe kann durch die Menge des benutzten Wassers selbst bestimmt werden.

Dazu passen geröstete Brotwürfel.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo lecker, schnell und einfach Das Kohlrabigrün hab ich mit verwendet Danke für das Rezept LG Patty

21.08.2017 15:02
Antworten